L Für ein zwischenmenschliches, kreatives und organisiertes Miteinander gehören Regeln und Normen, die nicht „von oben nach unten“ diktiert, sondern in gemeinschaftlicher Ansprache verfasst werden – so hat jeder an dem Erfolg der GTU ein gutes Stück mitgetragen und vollendet. Ohne klare Ziele macht Arbeit keinen Spaß. Unsere Ziele werden in regelmäßigen Abständen gesteckt, geprüft, wenn nötig adjustiert und an alle Mitarbeiter kommuniziert. Dies ist ein offener Prozess, an dem alle teilhaben und bei dem jeder Vorschlag willkommen ist.
Leitbild
V „Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg“ (Henry Ford)
Auf dieser Basis liegt unsere Vision. Wir wollen vielen bestehenden und neuen Kunden zeigen, dass wir in unseren Dienstleistungen zu den Besten gehören. Dafür zeigt unsere Haltung nach innen ein klares Profil: bei unseren erfahrenen und motivierten Mitarbeitern, für die wir ein Wunscharbeitgeber sein wollen, liegt der Grundstein unseres Erfolges.

Business vision concept – Compass needle pointing Vision word. 3d rendering

I Wir sind eine anerkannte Prüfstelle nach Rap Stra 2004 Kontrollprüfungen im Erdbau durch die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.
Des Weiteren umfasst unser Team:

  • Sachverständige für Planprüfung, durch das Eisenbahn-Bundesamt, Bonn
  • Sachverständige für Signalanlagen einschließlich Bahnübergangssicherungen, durch das Land Niedersachsen
  • Sachverständige für Böschungen, Fachgebiet Locker- und Festgestein, vom Bergamt Halle, Sachsen-Anhalt
Wir sind aufgenommen in die Listen der beratenden Ingenieure der Baukammer Berlin und Ingenieurkammer Niedersachsen
sowie die der geeigneten Gutachter für Bodenerkundungen der Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.
Mitgliedschaften

  • Ingenieurkammer Niedersachsen
  • Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e. V.
  • Architekten- und Ingenieur-Verein
  • HTG Hafentechnische Gesellschaft e. V.
  • Berufsverband für Straßenbau und Verkehrsingenieure